CORONA - aktuelle Situation

Sehr geehrte Kunden, Freunde und Lieferanten von Servophil

Ich denke, es geht Ihnen wie vielen von uns: Während die Lawine von Nachrichten über Corona anhält, sind wir alle bemüht, die kurz- und mittelfristigen Auswirkungen auf unser Leben und Arbeiten zu verstehen und einzuordnen. 

Nebst einer gewissen Unsicherheit, welche die aktuelle Situation mit sich bringt, spüren wir bei Servophil - als mittelständischer, unabhängiger Partner - hauptsächlich Agilität und Energie, die Herausforderungen als Chance für uns alle zu nutzen.

Servophil hat folgende Massnahmen getroffen, damit wir weiterhin in Ruhe, fokussiert und flexibel für die Aufrechterhaltung Ihrer (und unserer) Produktivität arbeiten können:

Flexible und verlässliche Lieferungen von Rohstoffen und Fertigprodukten:

  • Dezentrale (bei unseren Lieferanten) und regionale sowie erhöhte Sicherheitslager für Rohstoffe.
  • Verdoppelung der regionalen Lagerbestände an Fertigprodukten.
  • Servophil verfügt über eine breite Produktepalette, die es ermöglicht, im Notfall auch auf alternative Rohstoffe oder Produkte auszuweichen.

Der Situation angepasste Serviceleistungen:

  • Wir haben unsere regionalen Teams von Anwendungstechnikern und Kundenbetreuern so eingesetzt, dass qualifizierte, lokale Unterstützung immer gewährleistet ist. 
  • Über unsere digitale S-ServicePLUS Fernüberwachungs-Infrastruktur können wir unsere Dosieranlagen und Prozessbehandlungen jederzeit online überwachen.
  • Mit unserem Sensor S-TrakPLUS wissen wir immer genau, wie hoch der Verbrauch / Lagerbestand ist, wo und unter welche Konditionen (Temperatur) unser Container oder Fass steht, ohne dass wir dafür auf Ihrem Gelände anwesend sein müssen.
  • Wir haben unsere Servicebereitschaft erhöht, damit wir weiterhin tun, was Servophil am besten kann: Nämlich gelebte Kundennähe in jeder Situation. 
  • Anpasste Transportwege / -mengen erhöhen die Liefersicherheit, trotz vielleicht manchmal etwas längerer Lieferzeiten.

 

Mit all diesen Massnahmen können wir auf Ihre individuellen Anforderungen eingehen und dazu beitragen, Ihren Betrieb sicher am Laufen zu halten.

Sprechen Sie uns bitte an - wie können wir Ihnen helfen, diese Krise zu überstehen?

 

Mit den allerbesten Wünschen

Pieter Steenbeek

 

Geschäftsführer